Anzeige

2. Motorradgottesdienst in Greifswald

Motorradgottesdienst Greifswald 2013
Motorradgottesdienst Greifswald 2013

Der 12. August des letzen Jahres hatte nicht nur einen besonders blauen Himmel zu bieten, sondern auch eine Ansammlung von über siebenhundertfünfzig Motorrädern auf dem Greifswalder Marktplatz, welche nicht nur das schöne Wetter, sondern auch der erste Motorradgottesdienst der Hansestadt hierher geführt hat. Die große Resonanz hat die beiden Initiatoren Jim Brendel aus Katzow und Uwe Stiller aus Flensburg dazu bewogen, auch in diesem Jahr einen weiteren Motorradgottesdienst in Greifswald abzuhalten. Bei dieser Veranstaltung steht aber nicht nur die Predigt im Mittelpunkt, sondern auch ein guter Zweck, für den anschließend Geld gesammelt wird. War es im letzten Jahr die Arbeit der Greifswalder Kinderkrebshilfe, die durch die Spendensammlung unterstützt wurde, ist es 2013 die Arbeit mit Jugendlichen des Greifswalder Jugendpastors Torsten Kiefer, der unter anderen für den Greiffiti mit diesen kleinere Theaterstücke inszeniert.

Selbst wenn man mit dem Christentum nichts am Hut haben sollte, lohnt sich ein Besuch des MoGo, wie die Motorradgottesdienste von ihren Veranstaltern auch genannt werden, denn unter den zahlreichen zweirädrigen Fahrzeugen finden sich auch der eine oder andere Oldtimer wieder, der die Herzen der technikbegeisterten Gäste höher schlagen lassen. Und wenn man sich auch nicht für die Technik interessieren sollte, gibt es in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein abwechslungsreiches von Eike Buschmann von der Ostseewelle moderiertes Bühnenprogramm, bei dem neben der Vorstellung von regionalen Projekten und den Köpfen die dahinter stehen, Musik und Unterhaltung geboten werden. Für die Musik sorgen unter anderem die Mitglieder der Greifswalder Band Seeside, für die Unterhaltung sorgt der junge Comedian Kevin Konietzko aus Rostock, der seit dem Frühjahr dieses Jahres mit seiner ersten Solo-Show unterwegs ist.

Termin

11. August 2013
11:00 Uhr – 16:00 Uhr
Marktplatz