Anzeige

Advent am Grauen Kloster 2013

Advent am Grauen Kloster
Advent am Grauen Kloster

Wenn an heißen Wintertagen Purzelbäume Äpfel tragen … lautet der Titel des aus Liedern und Geschichten bestehenden Programms, dass Eva-Maria Blumentrath und Christian Holm gemeinsam gestalten werden. Die beiden Akteure, die man nicht nur vom TresenLesen im Café Koeppen kennen dürfte, sorgen mit ihrem weihnachtlichen Auftritt im Pommerschen Landesmuseum dafür, dass an diesem Tag nicht nur die Jüngsten auf ihre Kosten kommen. Im Gegensatz zum Lärm und Trubel auf dem Greifswalder Weihnachtsmarkt bietet der beschauliche pommersche Kunsthandwerkermarkt vor dem Grauen Kloster nicht nur eine große Auswahl an Produkten von Herstellern aus der Region, sondern auch ein Unterhaltungsprogramm für alle Generationen, wobei den Kleinsten besonders viel Aufmerksam zuteilwird. Neben Ulrike Haprich welche an beiden Tagen Märchen am Spinnrad erzählt, gibt es ein Wiedersehen mit zwei bekannten Puppentheatern aus Mecklenburg-Vorpommern. Zum einen das Wicht-Theater aus Schwerin mit seiner Fassung des bekannten Märchens König Drosselbart, zum anderen Birgit Schuster vom Schnuppe-Figurentheater aus Gingst, die mit Luzie und Karl-Heinz. Oder: Wenn zwei sich streiten ein Stück aufführt, dessen Geschichte wohl die wenigsten Kinder noch nicht kennen dürften. Für den musikalischen Abschluss am Sonntagnachmittag sorgt wieder Greifswalder Kammerchor Tonlust mit einer Auswahl an weihnachtlichen Liedern.

Termin
30. November 2013 10:00 – 18:00 Uhr
01. Dezember 2013 10:00 – 17:00 Uhr
Pommersches Landesmuseum

Eintritt
Erwachsene 3.50 Euro
Familienkarte 6.50 Euro
Kinder (6+) 1.50 Euro

Samstag
10:30 Uhr Wicht-Theater Schwerin – König Drosselbart
15:00 Uhr Eva-Maria Blumentrath und Christian Holm – Wenn an heißen Wintertagen Purzelbäume Äpfel tragen …
Sonntag
10:30 + 11:30 Uhr Schnuppe-Figurentheater Gingst – Luzie und Karl-Heinz. Oder: Wenn zwei sich streiten
15:00 Uhr Konzert mit dem Kammerchor Tonlust
Samstag und Sonntag
Ulrike Haprich – Märchen am Spinnrad