Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2015 - Tanzclub Greifswald e.V.
Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2015 - Tanzclub Greifswald e.V.

Eintritt frei! Die größte Änderung am Konzept von Ein Tag mit Caspar David Friedrich dürfte der Attraktivität der sich selbst als historisches Stadtfest in der Greifswalder Altstadt verstehenden Veranstaltung zugutekommen. War in den letzten Jahren der Eintritt 5.00 Euro, für Kinder bis vierzehn Jahren musste man 2.00 Euro bezahlen, für viele Leute ein Kritikpunkt, wird sich nun ein Ausflug mit der Familie deutlich preiswerter gestalten können. Das Herzstück der Veranstaltung bildet auch in diesem Jahr wieder ein historischer Jahrmarkt mit verschiedenen Fahrgeschäften und einigen Attraktionen, welche auch schon dem jungen Caspar David Friedrich Spaß bereitet haben dürften. Passend dazu gestaltet sich das nostalgische Bühnenprogramm der Jahrmarktsbühne mit zeittypischen Attraktionen wie Gauklerei und Musik.

Anzeige

Einen Höhepunkt des Unterhaltungsprogramms bildet der Auftritt eines Orchesters aus Südschweden, womit in diesem Jahr auch ein gewisser Bezug zu Schweden hergestellt wurde. Das Öresund-Orchester wird übrigens anschließend auf einem Konzert im Kulturbahnhof zu erleben sein, hier kostet der Eintritt aber 5.00 Euro pro Person. Auf dem Fischmarkt steht in diesem Jahr das Handwerk im Vordergrund, hier präsentieren Handwerker aus der Region sich und ihr altes Handwerk. Währenddessen können sich die jüngsten Gäste des Volksfestes selbst handwerklich betätigen, mit zünftiger Kinderarbeit entstehen hier unter Anleitung der Mitarbeiter der WGG unter anderem Vogelhäuser, Blumenkästen oder Insektenhotels. Der Kunsthandwerkermarkt, der in den letzten Jahren hier zu finden war, hat seinen neuen Standort auf dem Platz vor dem Pommerschen Landesmuseum bekommen.

In der Gemäldegalerie des Museums hängen bekanntlich mehrere Originale von Caspar David Friedrich, aber auch zwei Werke des japanischen Künstlers Hiroyuki Masuyama. Die haben seit der Eröffnung der Ausstellung Zeitenwanderer auch hier ihren Platz gefunden. Die diesjährigen Führungen anlässlich des Stadtfestes beschäftigen sich unter dem Motto Cranach, Runge und Friedrich mit der künstlerischen Beziehung von Reformation und Romantik. Wer Windlichte mit Schattenrissen aus Friedrich-Motiven haben möchte, kann dieses im Caspar-David Friedrich-Zentrum selber basteln. Weiterhin auch Zylinderhüte und die die sogenannte Backenbartstation wird auch wieder angeboten. Wer wiederum ein Miniaturporträts haben möchte, wie sie zu Zeiten Friedrichs üblich waren, kann sich hier solche Silhouettenporträts anfertigen lassen.

Anzeige

Aus Draht und Papier sind die dünnhäutigen Figuren gebaut, welche im Figurentheater Die Eintagsfliege zum Einsatz kommen. Zuvor kann man die Zeit vor dem Auftritt von Stephan Rätsch und seinem Theater mit Puppen dazu nutzen, um unter fachkundiger Anleitung solche Figuren zu basteln. Hinter der Formation Palais Obscur, welche für den romantischen Ausklang im Innenhof des St. Spiritus verantwortlich sind, verbergen sich der Pianist Benjamin Saupe und Robert Meyer am Theremin. Wer Orgelmusik im Kerzenschein romantisch(er) findet, kann wiederum der Kantorin von St. Marien Silvia Treuer an der Mehmel-Orgel hören. Und auch der Dom St. Nikolai ist wieder mit von der Partie, unter anderem mit einer Ausstellung der Seite des Taufbuches, auf der Caspar Davids Friedrichs Taufeintrag vermerkt ist, verschiedenen Führungen, darunter zwei in die Bibliothek des Geistlichen Ministeriums, einer Schreibwerkstatt im Scriptorium und einem Konzert mit romantischer Orgelmusik.

Anzeige

Programm

10:00 – 16:00 Uhr Dom St. Nikolai Ausstellung des Taufbuches
11:00 Uhr Marktplatz Eröffnung
11:00 – 18:00 Uhr CDF-Zentrum Backenbartstation und Zylinderhutbasteln
11:00 – 18:00 Uhr CDF-Zentrum Windlichte mit Schattenrissen aus Friedrich-Motiven
11:00 – 18:00 Uhr CDF-Zentrum Silhouettenporträts
11:00 – 19:00 Uhr Museumsvorplatz Kunsthandwerkermarkt
11:00 – 19:00 Uhr Marktplatz Historischer Jahrmarkt
11:00 – 19:00 Uhr Fischmarkt Handwerker
11:00 – 19:00 Uhr Museumsvorplatz Musik á la c Art
11:00 Uhr Dom St. Nikolai Führung durch die Bibliothek des Geistlichen Ministeriums
11:00 Uhr Dom St. Nikolai Turmführungen
11:00 – 15:00 Uhr Dom St. Nikolai Schreibwerkstatt im Scriptorium
11:00 – 15:00 Uhr St. Spiritus Dünnhäutige Figuren-Workshop
11:00 – 18:00 Uhr St. Spiritus Talersäckchen
11:00 – 18:00 Uhr St. Spiritus Friedrich-Café
11:00 – 18:00 Uhr St. Spiritus Fotostation
11:00 – 18:00 Uhr St. Spiritus Tintenklecks und Federkiel
11:00 – 18:00 Uhr St. Spiritus TSAM ONE sprayt ein Friedrich-Bild
11:30 – 13:00 Uhr Greifswald-Information Stadtführung
11:30 Uhr Marktplatz Nostalgisches Bühnenprogramm
11:30 Uhr Dom St. Nikolai Führung durch die Bibliothek des Geistlichen Ministeriums
12:00 – 12:30 Uhr Dom St. Nikolai Romantische Orgelmusik zur Mittagszeit
12:00 – 17:00 Uhr Marktplatz Kutschfahrten durch die Altstadt
12:30 Uhr Dom St. Nikolai Turmführungen
13:00 Uhr Pommersches Landesmuseum Pommer trifft Japaner – Caspar David Friedrich und Hiroyuki Masuyama
14:00 Uhr Pommersches Landesmuseum Führung – Cranach, Runge und Friedrich
14:30 Uhr Marktplatz Akrobaten
14:30 Uhr Pommersches Landesmuseum Cranach, Runge und Friedrich – Führung
15:00 – 18:00 Uhr Sparkasse Führung zum Spiegelsaal
15:00 Uhr Dom St. Nikolai Domführung mit Günther Matheisen
16:00 Uhr Marktplatz Akrobaten
16:00 Uhr St. Spiritus Die Eintagsfliege – Figurentheater für Groß und Klein
16:30 Uhr Marktplatz Öresund Musikkar
17:00 – 17:30 Uhr CDF-Zentrum Kurzführung Caspar David Friedrich und seine Geschwister
17:00 – 18:00 Uhr St. Marien Romantische Orgelmusik bei Kerzenschein
17:30 – 18:30 Uhr Greifswald-Information Nachtwächterführung
19:00 Uhr St. Spiritus Romantischer Ausklang mit Palais Obscur

Termin

26. August 2017

Impressionen

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Eröffnung

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Caspar David Friedrich gesprayt

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Führung in der Sparkasse

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Jahrmarkt

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Kunsthandwerkermarkt

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Öresund Musikkar

Ein Tag mit Caspar David Friedrich 2017

Palais Obscur