Polizei

Polizei

Polizeimeldungen 10/2019

Polizeieinsatz an einer Schule 18. Oktober 2019 Am 18.10.2019, gegen 13:45 Uhr, kam es an einer Schule in der Arndtstraße in Greifswald zu einem Polizeieinsatz. Eine aufmerksame Bürgerin hat per Notruf der Einsatzleistelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg mitgeteilt, dass sie eine männliche Person vor der Schule beobachtet hat, welche an seinem…

Weiterlesen

Polizei

Polizeimeldungen 09/2019

Versuchte gefährliche Körperverletzung in einem Regionalexpress der Deutschen Bahn führt zu vermeintlichen Drogenfund 21. September 2019 Am 20.09.2019, um 17:10 Uhr, informierten mehrere Reisende eines Regionalexpresses der Deutschen Bahn die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg per Notruf, dass eine männliche Person mehrere Mitreisende des RE 3312 auf der Fahrt von Lutherstadt…


Polizei

Polizeimeldungen 08/2019

Versuchte Gefährliche Körperverletzung durch vergießen von Buttersäure 31. August 2019 Am 31.08.2019 gegen 11:10 Uhr teilte der 49-jährige Inhaber des Weingeschäftes in der Greifswalder Innenstadt der Polizei telefonisch einen beißenden Geruch in seinem Geschäft mit. Er stellte den Geruch gegen 09:00 Uhr fest, als er seinGeschäft betrat. Zu diesem Zeitpunkt…


Polizei

Polizeimeldungen 07/2019

Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person bei Greifswald 31. Juli 2019 Heute Morgen ist eine 54-jährige Frau mit ihrem PKW Audi auf der Kreisstraße 1 von Gristow nach Riems unterwegs gewesen, als sie aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und anschließend mit einem Straßenbaum kollidierte. In der Folge…


Polizei

Polizeimeldungen 06/2019

Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer in Greifswald 24. Juni 2019 Am 24.06.2019 um 11.05 Uhr ereignete sich in Greifswald, Anklamer Straße, ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrrad. Ein 66 Jähriger PKW Fahrer nahm mit seinem Peugeot einem 57 Jährigen Fahrradfahrer die Vorfahrt. In Folge stürzte der…


Polizei

Polizeiakte 2018/08

Frau von Heuballen erschlagen 22. August 2018 Am Donnerstagmorgen kam es in einem Stall des auf der Insel Riems beheimateten Friedrich-Loeffler-Instituts zu einem schweren Arbeitsunfall. Nach Aussagen der Polizei verluden mehrere Mitarbeiter des Institus Heuballen, wobei diese vom Boden des Stalls durch eine in etwa dreieinhalb Meter hohen Luke auf…


Polizei

Polizeiakte 2018/07

Zug rammte Auto 14. Juli 2018 Am Sonnabendmittag kam es auf der Ladebower Chaussee zu einem Unfall, an dem der zum Fischerfest Gaffelrigg eingesetzte Sonderzug der Preßnitztalbahn und ein rotes Fahrzeug beteiligt waren. der Fahrer des Fahrzeuges überquerte mit diesem einen unbeschrankten Bahnübergang, offensichtlich ohne nach links und rechts zu…