Vortrag

Tag des offenen Denkmals 2015 – Handwerk, Technik, Industrie

Beim diesjährigen Tag des offenen Denkmals dürften die Organisatoren doch etwas mehr Energie investieren, denn das diesjährige Thema Handwerk, Technik, Industrie ist für Greifswalder Verhältnisse relativ undankbar, denn allzu viele historische Industriegebäude hat die Stadt nun wirklich nicht zu bieten. So wendet sich Auswahl der offenen Denkmale mehr auf die…


Koeppenhaus

Greifswalder Koeppentage 2015

Am 23. Juni nähert sich der Geburtstag von Wolfgang Koeppen und traditionell findet aus diesem Anlass im Koeppenhaus eine Veranstaltungsreihe statt, die dem Leben und Werk des Autors gewidmet ist, der zu den wichtigsten Vertretern des Nachkriegsdeutschlands zählt. Die Faszination des Lesens, welcher sich Wolfgang Koeppen nicht entziehen konnte, ist…


Universität Greifswald

Tag der Wissenschaft 2015

Auch in diesem Jahr lädt die Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald zum Tag der Wissenschaft, um interessierten Leuten einen Einblick in die Welt der Wissenschaft zu ermöglichen. Hierfür erwartet die Besucher unter anderem eine populärwissenschaftliche Vorlesungsreihe mit einem breitgestreckten Themenspektrum, welche auf eine recht unterhaltsame Art und Weise die gesamte Bandbreite des universitären…


Loeffler-Lecture

4. Loeffler-Lecture im Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Auch noch hundert Jahre nach seinem Ableben ist Friedrich Loeffler für die Greifswalder noch allgegenwärtig, denn dank seinen Anstrengungen um Infektionskrankheiten in der Bevölkerung nachhaltig zu bekämpfen, wurde auch in Greifswald eine Kanalisation errichtet, durch welche nun die Abwässer aus der Stadt fließen konnten. Auch das von ihm begründete virologische…


Gesellschaftshaus zum Greif in Greifswald

Tag des offenen Denkmals 2014 – Farbe

Um Farbe dreht sich der diesjährige Tag des offenen Denkmals und irgendwie haben die historischen Bauwerke immer etwas mit dem Thema zu tun, wobei es auch zu kreativeren Auslegungen kommen kann, wie es die Universität gleich zweimal beweist. Sie behandelt das Thema Farben in der Natur und öffnet dafür das…


Rathaus Stettin

Bausteine zur Landesgeschichte – Baukunst der Brunsberg-Zeit (1390-1430) – neue Erkenntnisse zur kreativsten Bauperiode vorpommerscher Architektur des Spätmittelalters

Die imposanten Bauten der Backsteingotik prägen noch heute die norddeutschen Hansestädte, wer diese errichtet hat, ist in den meisten Fällen nicht bekannt. Hinrich Brunsberg ist einer der wenigen Baumeister des Mittelalters, den man mit seinen Bauten in Verbindung bringen kann. Seine Schaffenszeit fiel in die sogenannte Blütephase der Spätgotik, einer…


Pommersches Landesmuseum

Internationaler Museumstag 2014

Schon seit 1978 wird am dritten Sonntag im Mai der Internationale Museumstag begangen, der auf die Vielfalt der Museumslandschaft und die Bedeutung der Museen für die Gesellschaft aufmerksam machen soll. Auch das Pommersche Landesmuseum wird in diesem Jahr wieder mit dabei sein und bietet seinen Besuchern ein thematisch breitgefächertes Programm…