Grundsteinlegung für das Stadtarchiv von Greifswald

Grundstein für das neue Stadtarchiv gelegt

Eine heranziehende Regenfront ist manchmal auch für etwas Anderes gut, als die darbende Natur mit notwendigen Nass zu versorgen, denn auch öffentliche Auftritte können sich dank dieser auf das Wesentliche beschränken. Und so war die Grundsteinlegung für den Neubau des Stadtarchivs der Universitäts- und Hansestadt Greifswald schon nach etwa siebzehn…


Polizei

Polizeiakte 2018/07

Zug rammte Auto 14. Juli 2018 Am Sonnabendmittag kam es auf der Ladebower Chaussee zu einem Unfall, an dem der zum Fischerfest Gaffelrigg eingesetzte Sonderzug der Preßnitztalbahn und ein rotes Fahrzeug beteiligt waren. der Fahrer des Fahrzeuges überquerte mit diesem einen unbeschrankten Bahnübergang, offensichtlich ohne nach links und rechts zu…




Rathaus Greifswald

Was die Kulturförderung des Landes Mecklenburg-Vorpommern 2017 Greifswald brachte

Intransparenz kann man dem Kultusministerium Mecklenburg-Vorpommerns wahrlich nicht vorwerfen, denn schließlich veröffentlicht es jedes Jahr eine detaillierte Liste mit den von der Kulturförderung des Landes geförderten Projekten. Im Jahre 2017 waren es insgesamt zweihundertsechsundvierzig Projekte, die einen Anteil aus dem elfeinhalb Millionen Euro schweren Fördertopf bekommen haben. Zwei Jahre zuvor…


Universität Greifswald

Tag der Wissenschaft 2018

Dreißig Vorlesungen und zehn Führungen hat der diesjährige Tag der Wissenschaft unter anderem zu bieten. Dazu gesellen sich verschiedene Mitmachangebote, aber auch ein Puppentheaterstück des Figurentheater Schnuppe für Kinder findet sich im umfangreichen Programm wieder. Da die einige der angebotenen Führungen, beispielsweise die im Friedrich-Loeffler-Institut auf der Insel Riems, eine…


Koeppenhaus

Greifswalder Koeppentage 2018

In diesem Jahr haben die Greifswalder Koeppentage wieder etwas mehr zu bieten, denn schließlich ist es das Jahr, in dem der mit 5000 Euro dotierte Wolfgang-Koeppen-Preis für Literatur verliehen wird. Da dieser nur alle zwei Jahre vergeben wird, haben die letzten Preisträger, in diesem Fall war es Thomas Hettche, genug…