Anzeige

Verkaufsoffene Sonntage in Neubrandenburg 2015

Treptower Tor Neubrandenburg
Treptower Tor Neubrandenburg

Als anerkannter Ausflugsort mit besonders starkem Fremdenverkehr hat die Stadt Neubrandenburg dank der Bäderverkaufsverordnung Mecklenburg-Vorpommerns die Möglichkeit, den Läden und Geschäften der Altstadt im Bereich innerhalb der historischen Stadtmauer zu erlauben, diese an mehreren Sonntagen des Jahres öffnen zu können. Auch in diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit an fünf Sonntagen durch die mehr als hundertfünfzig Geschäfte der Neubrandenburger Innenstadt zu schlendern und das eine oder andere käuflich zu erwerben. Den Anfang macht in diesem Jahr der Start in den Frühling, bei dem man mit etwas Glück schon die ersten Frühlingsblumen erwerben kann. Aber auch im Marktplatz-Center wird man die ersten Produkte des Frühlings finden können, so dass man sich auf einen Einkaufsbummel freuen kann, der einem auf das ein paar Wochenenden später stattfindende Osterfest einstimmt. Unter dem Motto Alles neu macht der Mai wurde der zweite verkaufsoffene Sonntag von Neubrandenburg gestellt.

Anzeige

Falls das Angebot am ersten Termin nicht frühlingshaft genug sein sollte, man weiß ja nie wie lange der Winter dauert, am 3. Mai 2015 sollten man an den Stände aber entsprechende Produkte finden können, die aufzeigen, dass es endlich Frühling ist und man sich vielleicht das eine oder andere Kleidungsstück in den Farben der neuen Saison gönnen könnte. Bis zum nächten verkaufsoffenen Sonntag muss man sich dann aber ein paar Monate gedulden, denn dieser beendet das bei Einheimischen und Besucher beliebte Vier-Tore-Fest, welches einen der kulturellen Höhepunkte des Jahres darstellt. Dank des abwechslungsreichen Programmes, welches den Besuchern des Festes geboten wird, lohnt es sich nicht nur zum Einkaufen nach Neubrandenburg zu kommen, sondern auch die übrigen Angebote des Volksfestes zu nutzen, wenn man am 30. August 2015 in Neubrandenburg weilen sollte.

Aber auch den 4. Oktober 2015 sollte man sich in diesem Jahr im Kalender farbig anstreichen, denn nicht nur dass der Erntedankmarkt die Altstadt in eine herbstliche Stimmung versetzt, auch die Neuwoges präsentiert an diesem Tag eine weitere Ausgabe vom Boulevard NB und wird dafür mehrere Kleinkünstler und Straßenkünstler engagieren, welche die Besucher mit einem bunten Programm aus Musik und Kleinkunst unterhalten sollen. Der letzte verkaufsoffene Sonntag markiert zugleich den ersten Advent und das erste Wochenende des Neubrandenburger Weberglockenmarktes, mit dem die diesjährige Saison der Sonntagsöffnungen zu Ende gehen wird. Als Alternative für den Einkauf von Weihnachtsgeschenken bleiben mehrere Samstage, an denen beim sogenannten Latenight-Shopping zahlreiche Läden und Geschäfte ihre Türen bis 22:00 Uhr für zahlende Kundschaft geöffnet haben dürfen.

verkaufsoffene Sonntage
1. März 2015 – Start in den Frühling
3. Mai 2015 – Alles neu macht der Mai
30. August 2015 – Vier-Tore-Fest
4. Oktober 2015 – Erntedank in der City
29. November 2015 – Adventsshopping
jeweils von 13:00 – 18:00 Uhr

Anzeige

Latenight-Shopping
30. Oktober 2015
12. Dezember 2015
19. Dezember 2015
jeweils bis 22:00 Uhr