PM

Schweriner Schloss

Kabinett beschließt Änderungen der Corona-Schutz-Verordnung MV

(Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit) In der Kabinettssitzung der Landesregierung in Schwerin sind am Dienstag Veränderungen in Bezug auf die Corona-Schutzverordnung M-V beschlossen worden. Friseure können ab dem 04. Mai wieder öffnen. „Damit haben wir einen ersten wichtigen Schritt für den Einstieg in die Öffnung für körpernahe Berufe erreicht….


Insel Hiddensee

Mecklenburg-Vorpommern will Tourismus schrittweise öffnen

(Staatskanzlei) 5-Stufen-Plan zum sicheren Tourismus – Am 18. März 2020 hat Mecklenburg-Vorpommern aufgrund der raschen Ausbreitung des Corona-Virus einen Tourismusstopp ausgesprochen. Hotels, Pensionen, Gasthöfe, Campingplätze, Wohnmobilplätze, Vermieter von Ferienwohnungen und auch Homesharing-Anbieter dürfen seitdem keine Urlaubsgäste mehr aufnehmen. Zweitwohnbesitzer aus anderen Bundesländern können ihre Wohnungen nur nutzen, wenn dies zu…


Insel Hiddensee

Schrittweise Öffnung ab Anfang Mai: Tourismusbranche legt Szenario für den Wiedereinstieg im Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern vor

(TMV) Schrittweise Öffnung des Tourismus ab Anfang Mai: Der Landestourismusverband und der Dehoga Mecklenburg-Vorpommern haben auf der Grundlage ihres am Ostermontag veröffentlichten Strategiepapiers „Lösungsskizze für den Neustart des Tourismus in MV“ ein konkretes, nach Angebotskategorien und Personengruppen detailliertes Szenario für den Neubeginn im Tourismus erarbeitet und der Landesregierung am 22….


Universitätsklinikum Greifswald

„Christoph 47“ offiziell in Greifswald in Dienst gestellt

(Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit) Einen neuen Rettungshubschrauber „Christoph 47“ (Modell H145) hat Gesundheitsminister Harry Glawe gemeinsam mit Michael Sack (Landrat Vorpommern-Greifswald), Dr. Krystian Pracz (Vorstandsvorsitzender der DRF Luftrettung), Dr. Timm Laslo (Betriebsleiter Eigenbetrieb Rettungsdienst) und Prof. Dr. Klaus Hahnenkamp (Direktor der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Greifswald) am…


Insel Hiddensee

Landesregierung beschließt MV-Plan

(Staatskanzlei) Die Bundesregierung und die 16 Landesregierungen haben sich am gestrigen Tag auf gemeinsame Beschlüsse bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie verständigt. Das Kontaktverbot bleibt vorerst bestehen. Gleichzeitig werden verschiedene Maßnahmen gelockert. So wird der Einzelhandel wieder weitgehend geöffnet. Außerdem gibt es erste Schritte zur Öffnung der Schulen. Die Landesregierung hat…


Kein Bild vorhanden

Solidarisch miteinander gegen die CORONA-Pandemie inkl. Sofortprogramm für Greifswald

Die Fraktionen und Mitglieder der Bürgerschaft, die einem Umlaufverfahren zur Beschlussfassung zugestimmt haben, haben sich hiermit gegen die Corona-Pandemie auf ein umfassendes und solidarisches Programm für Greifswald geeinigt: Die Bürgerschaft der UHGW erklärt, im Rahmen der aktuellen Corona-Pandemie und den damit ein­hergehenden Einschränkungen des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens folgende Maß­nahmen…


Harry Glawe

Wirtschaftsminister Harry Glawe appelliert: Bitte mit Augenmaß beim Einlass in die Supermärkte agieren

(Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit) In der Verordnung der Landesregierung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Mecklenburg-Vorpommern (SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung – SARS-CoV-2-BekämpfV) vom 03. April 2020 sind verschiedene Schutzmaßnahmen für die Bevölkerung erläutert. Darin geht es beispielsweise auch darum, gestiegene Hygieneanforderungen einzuhalten und wirksame Schutzmaßnahmen für…