Politik

Theater Greifswald

Das Theater von Greifswald wird barrierefrei saniert

Der Satz Die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald beauftragt den Oberbürgermeister die Barrierefreiheit auch im Zugangsbereich zum Theater sicherzustellen und die AG Barrierefreiheit in das Projekt einzubinden. ist zwar der letzte Satz im Beschluss für die längst überfällige Sanierung des maroden Theaters, für diejenigen Leute, für die ein Theaterbesuch…

Weiterlesen

Rathaus Greifswald

Sozialdemokratisches Feuerwerk oder Eine Mauer durch Greifswald – Ein Kommentar

Die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald beauftragt den Oberbürgermeister eine Richtlinie zur Durchsetzung des Verbots von Silvesterfeuerwerk in den Stadtteilen Eldena, Innenstadt, Steinbeckervorstadt, Mühlenvorstadt und Fleischervorstadt zur Beschlussfassung in der Bürgerschaftssitzung am 16. Dezember 2020 vorzulegen. Diese Richtlinie soll auch die Genehmigung von Ausnahmen enthalten. Würde es nach den…


Hansering Greifswald

Der Hansering wird wie geplant umgestaltet

12637504,11 Euro würde es die Universitäts- und Hansestadt Greifswald kosten, wenn es zu einem Verstoß gegen die Vergaberichtlinien käme, indem die Sanierung des Hanserings nicht innerhalb der gesetzten Frist abgeschlossen werden würde. Und so wurde die Forderung der SPD-Fraktion die Ausschreibung der Straßenbaumaßnahmen mit sofortiger Wirkung aufzuheben und Verhandlungen über…


Rathaus Greifswald

Moral? Wozu? Es gibt doch Doppelmoral! – Ibrahim Al Najjar und der FC-Al Karama Greifswald e.V. – Ein Kommentar

Nach Abstimmung über Greifswalder Masterplan: SPD und Grüne fordern Rücktritt von CDU-Frau titelte die Ostsee-Zeitung vor ein paar Tagen, nachdem die CDU-Abgeordnete Carola Rex, welche über ihre Immobilienfirma CR Haus GmbH über ein Grundstück in der Steinbeckervorstadt verfügt, über den Masterplan Steinbeckervorstadt abgestimmt hat. Für die SPD und die Grünen…


Polizei

Polizeimeldungen 07/2020

Schiffskollision auf dem Ryck 31. Juli 2020 Am Donnerstag um 11:25 Uhr erhielt die WSPI Wolgast Kenntnis von einer Schiffskollision zwischen einer 10m langen Segelyacht und einem 27,5m langen Fahrgastschiff auf dem Ryck in Greifswald Wieck. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass um 11:11 Uhr die Segelyacht auslaufend der Wiecker…


Dr. Angela Merkel

Bundeskanzlerin Merkel: Corona-Virus ist Zumutung für Demokratie

(Bundesregierung) Zum Verfassungstag am 23. Mai geht Bundeskanzlerin Angela Merkel auf die Grundrechteeinschränkungen in der Corona-Pandemie ein: „Dieses Virus ist eine Zumutung für unsere Demokratie. Deshalb machen wir es uns natürlich mit den Beschränkungen von Grundrechten nicht einfach und deshalb sollen sie so kurz wie möglich sein. Aber sie waren…


Kein Bild vorhanden

Solidarisch miteinander gegen die CORONA-Pandemie inkl. Sofortprogramm für Greifswald

Die Fraktionen und Mitglieder der Bürgerschaft, die einem Umlaufverfahren zur Beschlussfassung zugestimmt haben, haben sich hiermit gegen die Corona-Pandemie auf ein umfassendes und solidarisches Programm für Greifswald geeinigt: Die Bürgerschaft der UHGW erklärt, im Rahmen der aktuellen Corona-Pandemie und den damit ein­hergehenden Einschränkungen des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens folgende Maß­nahmen…