5. Sommernachtsklänge im Arboretum

Sommernachtsklänge im Arboretum
Sommernachtsklänge im Arboretum


Anzeige

Zum fünften Mal heißt es Natur trifft Kultur im Arboretum, wenn wieder die alljährigen Sommernachtsklänge auf dem Programm stehen. Der Studentenclub 9 e.V. ist derzeitig zwar immer noch heimatlos, die Benefizveranstaltung zugunsten des Arboretums findet aber wie gewohnt statt. Nach Angaben der Veranstalter nutzen jedes Jahr mehr als fünfhundert Leute das Angebot, ein in den Abendstunden stattfindendes kulturelles Programm zu sehen und während der Pausen durch die mit Lichtern illuminierte Gartenanlage der Greifswalder Universität gehen zu können. Wie in den Jahren zuvor werden auch verschiedene Getränke und kleine Häppchen verkauft, die zum einen die elementaren Bedürfnisse der Gäste befriedigen, zum anderen die eingenommene Spendensumme deutlich erhöhen. Die Eintrittskarten für die Sommernachtsklänge im Arboretum gibt es ab 18:00 Uhr an der Abendkasse, welche 5.00 Euro beziehungsweise 3.00 Euro ermäßigt kosten werden.

Mit den Tänzerinnen der Hochschulsportgruppe Orientalischer Tanz, die auch in diesem Jahr ihr tänzerisches Können zeigen wird, tritt ein Ensemble auf, welches schon im letzten Jahr die anwesenden Besucherinnen und Besucher begeisterte. Den Part mit der klassischen Musik wird in diesem Jahr die Violinistin Katja Schott übernehmen, welche Stücke an diesem Abend von ihr gespielt werden, ist wie immer eine kleine Überraschung. Deutlich lauter werden die Rhythmen sein, welche die Greifswalder Sambatruppe Chillislaps aus ihren Trommeln herausholt. Wer ihren Auftritt bei der diesjährigen Fête de la Musique, die übrigens einen Tag vorher stattfindet, aufgrund des großen Angebotes verpasst haben sollte, hat bei den Sommernachtsklängen eine weitere Chance. Wer wiederum vor ein paar Wochen beim letzten Konzert mit Lege & Lena im St. Spiritus war, weiß dass das PopJazz-Duo von Prof. Dr. Joachim Lege und Lena Stippl ein neues Album herausgebracht hat. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sie bei ihrem Auftritt auch einige der aktuellen Lieder spielen werden.

Termin
22. Juni 2013
18.00 Uhr – Einlass
19.00 Uhr – Beginn
Arboretum der Universität
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße
5.00 Euro bzw. 3.00 Euro ermäßigt