Polizeimeldungen 04/2021

Polizei
Polizei

Unbekannte Leiche identifiziert

03. April 2021 Die Leiche, die am Sonnabend treibend im Wasser der Ryck festgestellt wurde, ist nun zweifelsfrei identifiziert worden. Dabei handelt es sich um einen achtundsiebzigjährigen ortsansässigen deutschen Staatsbürger. Die genauen Todesumstände sind jedoch weiterhin unklar und müssen im Zuge der weiteren Ermittlungen geklärt werden. Es gibt weiterhin keine Hinweise, die auf eine Straftat deuten.

Unbekannte Leiche im Wasser Wiecker Brücke entdeckt

03. April 2021 Durch einen Spaziergänger wurde am 03. April 2021 gegen 09:35 Uhr eine Leiche treibend im Wasser des Ryck festgestellt. Hierbei handelte es sich um eine männliche leblose Person, deren Alter auf etwa sechzig bis siebzig Jahre geschätzt wurde und welche vollständig bekleidet war. Die Identität des Mannes ist der Polizei derzeit unbekannt. Offensichtliche Verletzungen durch Gewalteinwirkung wurden nicht festgestellt. Hinweise, welche den Anfangsverdacht einer Straftat begründen, liegen aktuell nicht vor.